spielart

Theatergruppe spielART Wien

Produktion 2019

Der Zerrissene

nach Johann Nepomuk Nestroy

Inhalt

Herr von Lips ist in der Midlife-Crisis. Den Wohlstand, den er sich erarbeitet hat, kann er nicht mehr genießen. Wird er Langeweile und Lebensüberdruss entrinnen? Kann er seinem Leben einen neuen Sinn geben?
Fast 200 Jahre nach der Uraufführung ist dieses Stück aktuell wie eh und je – und auch eines der lustigsten Stücke von Nestroy. Kommen Sie und schauen Sie sich das an!

Der Zerrissene

Termine

Mi
Do
03.04.2019
04.04.2019
19:30
19:30
Café Kreuzberg
1070 Wien, Neustiftg.103
 
Mi
Do
10.04.2019
11.04.2019
19:30
19:30
Café Kreuzberg
1070 Wien, Neustiftg.103
 
Fr
Sa
So
26.05.2019
27.05.2019
28.05.2019
19:30
19:30
16:00
Pfarre Breitenlee
1220 Wien, Breitenleerstr.247


hier gibts:       K A R T E N

Bitte unbedingt vorbestellen!
Kassa und Buffet ca. 45 Minuten vor Beginn geöffnet.

Preise:

Erwachsene € 14,-
Kinder bis 12 Jahren € 8,-
Gruppen ab 6 Personen € 12,-


Freie Sitzplatzwahl!

Es spielen für Sie:

Elisabeth Streubel als Gluthammer
Erich Stemmer als Wixer, Christian, Erster Knecht
Fabian Hauer als Dritter Knecht
Margit Herzog als Madame Schleyer
Marina Hahn als Krautkopf und Anton
Michael Hauer als Herr von Lips
Robert Banach als Stifler, Josef, Zweiter Knecht
Sabine Popp als Kathi
Susi Kroiss als Justitiaria

Regie: Oskar Streubel
Licht: Oskar Streubel
Assistenz: Brigitte Redl
Ton: Florian Streubel
Bühne: Hans-Peter Schlaffer / Oskar Streubel
Design: Daniela Giesinger (vm. Streubel)
Buffet: Elisabeth Streubel

facebook